Sprossen Fougasse

Zubereitung Vorteig

  • Knetung: Spiralkneter
  • 2 Minuten Stufe I
  • 2 Minuten Stufe II
  • Teigtemperatur: 24°C
  • Reifezeit: ca. 3 – 5 Stunden bei Raumtemperatur (22°C), Teigruhe kann im Kühlschrank um 20 Stunden verlängert werden

Teigbereitung

  • Knetung: Spiralkneter
  • 4 Minuten Stufe I
  • 4 Minuten Stufe II
  • Teigtemperatur: 22 – 24°C
  • Teigruhe: 30 – 60 Minuten

Aufarbeitung

  • Den Teig schonend abwiegen, leicht rundwirken und etwas entspannen lassen.
  • Die Teigballen (2.400 g Ballen Teigeinlage) für die kleinen Fougasse abpressen und rundwirken.
  • Kurz antreiben lassen, auf eine Dicke von ca. 2,5 mm ausrollen und auf Gargutträger absetzen.
  • BÄKO Getrocknete Tomaten in Sonnenblumenöl kurz unter den Fougasse-Teig laufen lassen.
  • Teigeinlage: 2.400 g

Stückgare

  • Gärraum 32°C
  • 75% rel. Feuchte
  • ca. 45 – 55 Minuten
  • Bei halber Gare werden die Teiglinge mit dem Teigschaber eingeschnitten und auseinandergezogen.
  • Vor dem Einschieben mit Wasser befeuchten oder mit BÄKO Natvies Olivenöl Extra bestreichen.

Backen

  • Ofentemperatur: 250 – 260°C
  • Schwadengabe: normal
  • Zug: geschlossen
  • Backzeit: ca. 10 – 12 Minuten
  • Um saftige Fougasse zu erhalten, ist auf kurzes und heißes Backen zu achten.

Ähnliche Rezepte zum Entdecken

e-mail
Rezepte genau nach Ihrem Geschmack!
Consent

BÄKO steht für Gemeinschaft.
Gemeinsam sind wir stark!

Wir sind für Sie da!

Standort Linz

Mo bis Do: 07:30 - 16:00

Fr: 07:30 - 12:00

Mehr Infos

Standort Graz

Mo bis Do: 08:00 - 15:00

Fr: 08:00 - 13:00

Mehr Infos

Standort Salzburg

Mo bis Do: 08:00 - 15:00

Fr: 08:00 - 13:00

mehr Infos

Standort Tirol

Mo bis Fr: 07:00 - 13:00

Mehr Infos

Standort Wien

Mo bis Do: 08:30 - 15:30

Fr: 08:30 - 14:00

Mehr Infos
BÄKO Zentrale Linz
phone 0043 732 30 57 07 0
BÄKO Zentrale Linz
phone office@baeko.at
Unsere Standorte
Zur Übersicht