Baguette de Tradition

Zubereitung

Vorteile von Moul-Bie Tradition Type 630
• Ascorbinsäurefreies Mehl, Type 630
• das Baguette mit der längsten Frischhaltung
• auch geeignet für Ciabatta oder Gebäck
• gibt den Produkten eine zartsplittrige Kruste
• sehr hohe TA 170 – 175

  • Knetzeit: langsam 15 Min. mit dem Spiralkneter und ggf. 1 Min. im 2. Gang zusätzlich
  • Teigtemperatur:  24 / 25 °C
  • Teigruhe: 1 Stunde, dann den Teig zusammenschlagen und für 18 – 24 Stunden bei 4 °C kühl stellen
  • Abwiegen:  350 g, Kurz vorlängen
  • Zwischengare 60 Min.
  • Aufarbeitung:  Locker aufarbeiten zu Baguette, mit Fleur Tradition Mehl bestäuben und mit dem Schluss nach unten auf den Abzieher legen.
  • Endgare: 10 – 30 Min.
  • Baguettes drehen, so dass der bemehlte Schluss nach oben liegt.
  • Backtemperatur 250 °C
  • Schwaden: 5 Sekunden
  • Backzeit: 20 – 22 Min.

Ähnliche Rezepte zum Entdecken

e-mail
Rezepte genau nach Ihrem Geschmack!
Consent

BÄKO steht für Gemeinschaft.
Gemeinsam sind wir stark!

Wir sind für Sie da!

Standort Linz

Mo bis Do: 07:30 - 16:00

Fr: 07:30 - 12:00

Mehr Infos

Standort Graz

Mo bis Do: 08:00 - 15:00

Fr: 08:00 - 13:00

Mehr Infos

Standort Salzburg

Mo bis Do: 08:00 - 15:00

Fr: 08:00 - 13:00

mehr Infos

Standort Tirol

Mo bis Fr: 07:00 - 13:00

Mehr Infos

Standort Wien

Mo bis Do: 08:30 - 15:30

Fr: 08:30 - 14:00

Mehr Infos
BÄKO Zentrale Linz
phone +43 732 30 57 07 0
BÄKO Zentrale Linz
phone office@baeko.at
Unsere Standorte
Zur Übersicht