Kompetenzworkshop: Führen in der Backstube

Workshop Backstubenleiter

Zukunftsradar Führungskompetenz-Workshop
in Kooperation mit der SPES Zukunftsakademie

Datum & Ort: 

Mittwoch, 07. bis Donnerstag 08. Jänner 2015

SPES Hotel
Panoramaweg 1
4553 Schlierbach 

Uhrzeit: 

Beginn erster Kurstag 14:30 Uhr
Ende zweiter Kurstag 12:30 Uhr

Anmeldung: 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Ihre Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung bei:

DI Peter Jungmeier
Tel.: +43 7582 821 23-58
Fax: +43 7582 821 23-49
Mobiltelefon: +43 699 120 357 86
E-Mail: jungmeier@spes.co.at

Inhalt: 

Backstubenleiter als Führungskraft
Die Herausforderung beginnt, wenn der Chef sich aus der alltäglichen Arbeit in der Backstube herausnehmen muss, um seinen Management- und Chefaufgaben nachkommen zu können. Ein Mitarbeiter, eine Mitarbeiterin wird in der Folge mit der Backstubenleitung betraut. Manche Fragen bleiben dabei häufig unbeantwortet oder werden nur mangelhaft geklärt: Welche Verantwortungen und Entscheidungskompetenzen werden vom Chef konkret delegiert? Was bedeutet Mitarbeiterführung in der Backstube? Wie verhalte ich mich als vorgesetzte Person meinen Kolleginnen und Kollegen gegenüber? Im Kurs erlernt Ihre Backstubenleitung das grundlegende Führungshandwerkzeug („Führen ist Arbeit!“) und definiert den eigenen Verantwortungs- und Entscheidungsbereich in aller Klarheit. Wir reflektieren gemeinsam Möglichkeiten der kollegialen Zusammenarbeit in einer Leiter-Mitarbeiter- Beziehung und die Anforderungen an die Zusammenarbeit Backstubenleitung – Chef/Chefin.

Kosten: 

Seminarkosten € 250,00 exkl. MWSt. pro Teilnehmer.
Kosten für Übernachtung und Verpflegung € 120,00 inkl. MWSt. pro Person
Teilnehmerbeschränkung: mind. 8 Personen bis max. 15 Personen

Anmeldeformular

Reihenfolge