BÄKO BILDUNGSFORUM: Backstubenleiter Seminar

Bildungsforum

DIE BACKSTUBENLEITUNG ALS FÜHRUNGSKRAFT

TERMIN: Dienstag, 7. bis Mittwoch, 8. Jänner 2014

UHRZEIT: Beginn 14:30 erster Kurstag Ende um 12:30 zweiter Kurstag

ORT: SPES Hotel, Panoramaweg 1, 4553 Schlierbach, www.spes.co.at

INHALT:
Die Herausforderung beginnt, wenn der Chef sich aus der alltäglichen Arbeit in der Backstube herausnehmen muss, um seinen Management- und Chefaufgaben nach kommen zu können. Ein Mitarbeiter, eine Mitarbeiterin wird in der Folge mit der Backstubenleitung betraut. Man- che Fragen bleiben dabei häufig unbeantwortet oder werden nur mangelhaft geklärt: Welche Verantwortungen und Entscheidungskompetenzen werden vom Chef konkret delegiert? Was bedeutet Mitarbeiterführung in der Backstube? Wie verhalte ich mich als vorgesetzte Person meinen Kolleginnen und Kollegen gegenüber? Im BÄKO-Seminar erlernt Ihre Backstubenlei- tung das grundlegende Führungshandwerkzeug („Führen ist Arbeit!“) und definiert den eige- nen Verantwortungs- und Entscheidungsbereich in aller Klarheit. Wir reflektieren gemeinsam Möglichkeiten der kollegialen Zusammenarbeit in einer Leiter-Mitarbeiter- Beziehung und die Anforderungen an die Zusammenarbeit Backstubenleitung – Chef/Chefin.

KOSTEN:
Seminarkosten € 250,00 exkl. MWSt pro Teilnehmer
Kosten für Übernachtung und Verpflegung € 114,00 inkl. MWSt pro Person Teilnehmerbeschränkung: mind. 8 Personen bis max. 15 Personen